Und wir standen alle da und schauten zu

76 SEITEN, ISBN 978-3-941092-84-6, PREIS 10,00 €

  • Bildstrecke
  • Peter Heinken: Die jüdische Gemeinde Wildeshausen in der Zeit des Nationalsozialismus 1933-1945
  • Eva-Maria Ameskamp: Die Braut aus Wildeshausen und ihre Frisur. Ein Briefwechsel aus dem 18. Jahrhundert gibt Einblick in Bräuche und Mode.
  • Christian Hannig: Die pfundige Geschichte einer Stadt. Wie in Wildeshausen einst gewogen wurde.
  • Martin Siemer: Hammer, Amboss, Papagoy. Die Geschichte der Schmiede Kreyenborg.

Kontakt

Am Markt 1A
27793 Wildeshausen
Telefon 0 44 31 / 748 40 99
buerger-und-geschichtsverein@ewetel.net

Öffnungszeiten

Dienstag: 9.00-11.00 Uhr (Herr Kunz)
Mittwoch / Donnerstag: 10.00-16.00 (Frau Ameskamp)