Eva-Maria Ameskamp (Büro)

Am Markt 1A
27793 Wildeshausen
Telefon 04431/ 7484099
E-Mail senden

Eva-Maria Ameskamp ist Volkskundlerin und wissenschaftliche Dokumentarin des Bürger- und Geschichtsvereins. Sie studierte an der Universität Münster und promoviert über Lebensverhältnisse von Priestern im Dekanat Cloppenburg vom 17. bis 19. Jahrhundert.

Cornelia Harms (Büro)

Am Markt 1A
27793 Wildeshausen
Telefon 04431/ 7484099
E-Mail senden

Cornelia Harms studierte Geschichte und Geographie in Oldenburg. Ihr Interesse für Genealogie und die Geschichte Wildeshausens bringt sie bei ihrer Tätigkeit für den Bürger- und Geschichtsverein ein.

Karl-August Kolhoff (1. Vorsitzender)

Ahlhorner Straße 43 
27793 Wildeshausen 
Telefon 04431/ 3670 
Mobil 0172/ 4458933 
Fax 04431 / 929228
E-Mail senden

Karl-August Kolhoff ist pensionierter Diplom Volkswirt. Der gebürtige Wildeshauser vertritt innerhalb des Vorstandes den Bereich des Bürgervereins, dessen Mitglied er bereits vor der Neugründung war. Neben dem Bürger- und Geschichtsverein ist er auch in der Wildeshauser Schützengilde aktiv als Offizier. Außerdem bearbeitet er an regelmäßigen Terminen das Archiv und vor allem die Fotosammlung der Gilde.

Bernd Oeljeschlaeger (1. Vorsitzender)

Krandelstr. 16 
27793 Wildeshausen
Telefon 04431 / 5177
Mobil 0178/ 6422850

Anschrift in Berlin
Choriner Str. 1 
10 119 Berlin
Telfon 030/ 34398440
Fax 030/ 34398442
E-Mail senden

Bernd Oeljeschläger ist Kulturwissenschaftler, Autor und Verleger in Wildeshausen und Berlin. Er gibt unter anderem die Zeitschriften NIEDERSACHSEN und BRANDENBURG heraus und engagiert sich neben seinem Vorsitz im Bürger- und Geschichtsverein auch im Vorstand des Kulturkreises Wildeshausen. Austausch, Kooperation und Lust auf Zusammenarbeit sind ihm wichtig.

Manfred Rollie (2. Vorsitzender)

Goethestraße 5 
27793 Wildeshausen 
Telefon 04431 / 2792
E-Mail senden

Manfred Rollié kam nach dem Zweiten Weltkrieg als Vertriebener aus Schlesien nach Wildeshausen. Der gelernte Großhandelskaufmann gelangte über Kolping in die CDU und saß bereits 1961 im Rat der Stadt Wildeshausen. Von 1981 bis 1999 übte er das Amt des Bürgermeisters aus. Im Vorstand des Bürger- und Geschichtsvereins bringt er sein Wissen und seine reiche Erfahrung aus der jüngeren Geschichte und Politik der Stadt ein.

Evelyn Goosmann (2. Vorsitzende)

Katenbäker Berg 18C
27793 Wildeshausen
Telefon 04431 / 1336
E-Mail senden

Evelyn Goosmann ist seit 1996 Mitglied im Rat der Stadt Wildeshausen und seit 1999 Vorsitzende der SPD-Fraktion. Als gebürtige Wildeshauserin liegt ihr der Erhalt der historischen Bausubstanz sehr am Herzen. Alte Strukturen und neue Nutzungen müssen sich ihrer Ansicht nach nicht ausschließen, sondern können einander ebenso ergänzen. Durch gelungene Kombinationen von alt und neu sollte Wildeshausen ihrer Meinung nach zukunftsfähig und modern gestaltet werden.

Herbert Wappler (Schatzmeister)

Brauereiweg 24B 
27793 Wildeshausen 
Telefon 04431 / 4844 
Fax 04431 / 4111
E-Mail senden

Herbert Wappler ist Diplom Volkswirt und als Steuerberater in Wildeshausen tätig. Als Fachberater für den Heilberufebereich (IFU/ISM gGmbH) hat er sich besonders für den Bereich der Heil- und Pflegeberufe spezialisiert. Als „Ureinwohner“ von Wildeshausen interessiert er sich für die Geschichte der Stadt im Allgemeinen, aber auch für die vielen kleinen Geschichten. Seit der Neugründung des Bürger- und Geschichtsvereins aus dem Bürgerverein übt er das Amt des Schatzmeisters aus.

Peter Heinken (Beisitzer)

Buchenstraße 4 
27793 Wildeshausen
Telefon 04431 / 4754
E-Mail senden

Peter Heinken war bis 2011 Lehrer an der Grundschule Dötlingen. Als Mitautor der 1999 erschienenen, umfangreichen Ortschronik von Wildeshausen bearbeitete er den Zeitraum von 1914 bis 1945; er ist hervorragender Kenner der lokalen Ereignisse und Zusammenhänge dieser Zeit. Als Vorstandsmitglied vertritt er den Verein u.a. im Arbeitskreis für Demokratie und Toleranz im Präventionsrat der Stadt Wildeshausen.

Marianne Steinkamp (Beisitzerin)

Dorfring 9
27801 Dötlingen
Telefon 04433 / 9699856
Mobil 0174 / 20 39 220
E-Mail senden

Marianne Steinkamp arbeitet als selbständige Fotojournalistin und lebt in Dötlingen. Sie war bereits bei der Neugründung des Vereins 2001 dabei. Als Beisitzerin des Bürger- und Geschichtsvereins liefert sie immer wieder kreative Ideen für die Vereins- und Geschichtsarbeit.

Heinz-Joachim Kunz (Beisitzer)

Friedrich-August-Str. 18
27793 Wildeshausen
Telefon 04431 / 38 17

Heinz-Joachim Kunz ist pensionierter Bankkaufmann und befasst sich mit der Geschichte seiner Familie und der Ereignisse in den Jahren 1943 bis 1952. Darin sind eingebunden die Flucht und Vertreibung aus Ostpreußen und der Neubeginn und Wiederaufbau in Wildeshausen. Außerdem engagiert sich Heinz-Joachim Kunz ehrenamtlich im Vorstand des Bürger- und Geschichtsvereins im Bereich der Archivierungen und Dokumentation.

Kontakt

Am Markt 1A
27793 Wildeshausen
Telefon 0 44 31 / 748 40 99
buerger-und-geschichtsverein@ewetel.net

Öffnungszeiten

Dienstag: 9.00-11.00 Uhr (Herr Kunz)
Mittwoch / Donnerstag: 10.00-16.00 (Frau Ameskamp)